Veranstaltungen in Bad Cannstatt

Cannstatter Voksfest, Bad Cannstatt
Das Cannstatter Volksfest, größtes Schaustellerfest der Welt. Die Fruchtsäule, hier rechts im Bild, ist seit jeher sein Wahrzeichen.

In Bad Cannstatt finden das ganze Jahr über die verschiedensten Veranstaltungen statt. Dies reicht vom berühmten Cannstatter Volksfest im Herbst über die Schwäbisch-Alemannische Fastnacht bis hin zu kleinen aber feinen Festen und Kulturveranstaltungen. Hier finden Sie eine Übersicht und viele Tipps für Ihre Unternehmungen.

 

Allerdings hat natürlich die Coronapandemie hier auch ihre Spuren hinterlassen. Bisher wurden auch 2021 vor allem das Frühlinghsfest und leider auch das Volksfest abgesagt. Darum ist auch der Kalender hier kein richtiger Kalender in dem Sinn. Aber wenn Veranstaltungen stattfinden und gemeldet werden, erscheinen sie hier umgehend. Also lassen wir uns überraschen, was noch geht.


Ständige Veranstaltungen


Wochenmarkt

Wochenmarkt Bad Cannstatt
Der Wochenmarkt vor der gotischen Stadtkirche

Öffnungszeiten

Dienstag und Donnerstag 07:00 - 12:30

Samstag 07:00 - 13:00

Marktplatz Bad Cannstatt

 

Martkidylle vor historischer Kulisse. Frische Produkte direkt vom Erzeuger drei Mal mitten in der Altstadt. Selbstverständlich sind auch alle anderen Läden geöffnet. Ein Einkaufsbummel zur Marktzeit ist immer ein besonderes Erlebnis.


2021


Cannstatter Kulturmenü 2021

17. Juli 2021

Eröffnung: 13 Uhr

Ort: Kurparkbiergarten (Davor und danach dezentrale Veranstaltungen um Kurpark, im Kurviertel und in der Altstadt)

 

Alle zwei Jahre finde das Kulturmenü in Bad Cannstatt statt. Es steht für hochkarätige Kulturveranstaltungen für jung und alt bis in die Abendstunden. Suchen Sie sich aus dem reichhaltigen Programm einfach das Richtige aus und genießen Sie einen schönen Tag in Bad Cannstatt!

 

Mein Beitrag sind drei Führungen. Um 12 Uhr und um 16:15 geht es im Kurpark um Daimler und Maybach und wie sie hier in einem Gewächshaus fen Motor erfunden haben. Kritische Gedanken und Ausblicke, wie es mit unserer Mobilität weitergehn könnte, dürfen hier aber auch nicht fehlen.
Die erste Führung endet direkt zur Eröffnung im Biergarten. Beginn ist am Gedenkstein für Gottlieb Daimler auf Höhe Taubenheimstraße 13.
Außerdem gibt es eine Führung um 15 Uhr beginnend am Reiterstandbild vor dem Kursaal zum Gedenkplatz für die im dritten Reich zerstörte Synagoge. Hier geht es um das Kurviertel und die Entwicklung Cannstatts zur Badestadt von internationalem Rang. An der ehemaligen Synagoge findet ein weiterer Programmpunkt statt.

Weitere Veranstaltungen und alle Führungen an diesem Tag finden Sie hier: www.kulturmenue.de

Download
Das komplette Programm des Kulturmenüs als PDF zum Herunterladen
CKM_Programm–2021_komplett.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB